HR Business Partner – Recruiting, Personal- & Organisationsentwicklung w/m/d (30-40 h)

Diese Position ist im FH-Service Personal und Recht vakant.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für das Recruiting verantwortlich (von der Bedarfserhebung, über die Gestaltung des Jobprofils, Bewerberkommunikation und Interviewführung bis hin zum Onboarding)
  • Sie erstellen Entwicklungspläne und begleiten Entwicklungen von Mitarbeiter*innen vom Eintritt bis zum Austritt
  • Sie begleiten Führungskräfte als strategische*r und operative*r Partner*in bei Veränderungsprozessen
  • Sie sind in spannenden unternehmensweiten oder fachspezifischen PE-/OE-Projekten (z.B. Laufbahn/Karriere, Teamentwicklung) tätig
  • Sie arbeiten eng mit Kolleg*innen aus den Bereichen Personalverwaltung und -controlling und Recht zusammen
  • Sie übernehmen dazugehörende administrative Tätigkeiten, wie Auftragsabwicklung mit externen Dienstleistungsanbietern, Auswertungen, etc.

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Personalmanagement / Psychologie / BWL) sowie mindestens 3-jährige Berufserfahrung im HR-Bereich – vorzugsweise im Recruiting, Personal- und Organisationsentwicklung
  • Grundkenntnisse in Arbeitsrecht von Vorteil
  • Ausgeprägtes digitales Know-How, Erfahrung mit sage dpw von Vorteil
  • Kunden- bzw. Serviceorientierung, unternehmerische Sichtweise sowie Interesse am Hochschulsektor
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, lösungsorientierte und Hands-on-Persönlichkeit, Organisationstalent

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (30-40 h) in einem spannenden modernen Arbeitsumfeld mit zahlreichen Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Remote Work, Gratisparkplatz, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, etc.
  • Sinnstiftende Tätigkeit und breites Aufgabengebiet in einem stabilen und kontinuierlich wachsenden Umfeld
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und eine Tätigkeit, in der sowohl Teamarbeit als auch Eigenständigkeit gelebt wird
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. € 40.600,- auf Basis 40h (Keine Überstundenpauschale oder All-In)