KAPIERE DIE NIERE – Ernährung bei Hämodialyse

#/Gesundheit #Diätologie (BA) #Innovatives Lehren und Lernen #Angewandte Ernährungstherapie (Weiterbildung) #Studierenden-Projekt #Interdisziplinäres Projekt

Erstellung eines Schulungsvideos für Studierende der Diätologie und des Lehrgangs Angewandte Ernährungstherapie, in dem die Schwerpunkte der Ernährungstherapie bei Hämodialyse behandelt werden.

  • Projektleitung:
    FH-Prof. Mag. (FH) Heidemarie Ramler
    Connie Dotter
  • Projektleitung:
    Studentische Projektleitung: Verena Hut
  • Externe MitarbeiterInnen:
    Projektteam: Sabine Gattringer, Bettina Hornbanger, Ines Untersteiner
  • PartnerInnen:
    Mag. Christian Freisleben-Teutscher (SKILL)
    Max Heil
    Johannes Traun
  • Links:
    Innovatives Lehren und Lernen
  • Laufzeit:
    12.10.201624.05.2017
  • Kategorie:
    Studierenden-Projekt
    Interdisziplinäres Projekt
  • Projektstatus:
    abgeschlossen
Projektteam Ines Untersteiner, Sabine Gattringer, Verena Hut, Bettina Hornbanger

Einleitung

Als Folgeprojekt der Bachelorarbeit „Erhebung der Situation und des ernährungstherapeutischen Bedarfs von Hämodialyse-PatientInnen und Erstellung eines Schulungsvideo-Konzeptes“ (Gössl U., Hirner M., 2015) und des Projekts „Wissen antraiNIEREN“ wurde ein Schulungsvideo für Studierende des Studiengangs Diätologie und des Lehrgangs Angewandte Ernährungstherapie als Ergänzung zur Vorlesung erstellt.

Inhalt

Da die Ernährung bei Hämodialyse sehr komplex ist, müssen viele Aspekte berücksichtigt werden. Die relevanten Nährstoffe wie Kalium, Eiweiß und Phosphat sowie der Energie- und Flüssigkeitsbedarf wurden theoretisch als auch praktisch anhand des Beispielpatienten Herrn Müller aufbereitet. Der Inhalt ist auf fünf einzelne Sequenzen aufgeteilt, welche zusammen ein ca. 15-minütiges Video ergeben. Um die Theorie leicht und verständlich darzustellen, wurden Comics und Animationen eingebaut. Die Kochsequenzen veranschaulichen die praktische Umsetzung der Lebensmittelauswahl und -zubereitung.

Methodik

  • Literaturrecherche und Verfassen eines Drehbuchs
  • Erstellung eines Schulungsvideos mit Unterstützung von M. Heil und J. Traun vom FH SKILL-Team

Lessons learned

  • Vertraut machen mit völlig neuen Lehrinhalten im Selbststudium
  • Spannende Einblicke und neues Wissen im Bereich „Videoerstellung und Vertonung“
  • Tolle Zusammenarbeit innerhalb des Projektteams sowie mit den Projektauftraggeberinnen und dem SKILL-Team