Produktionsmanagement und Führung

Weiterbildungslehrgang
  • Abschluss:
    Zertifikat Akademische Expertin/Akademischer Experte
  • Dauer:
    2 Semester, 60 ECTS
  • Organisationsform:
    berufsbegleitend
  • Lehrgangsgebühren:
    EUR 3.150,– pro Semester zzgl. 20% MwSt. Prüfungsgebühr: EUR 240,– zzgl. 20% MwSt.
  • Jetzt informieren: Studienfinanzierung und Stipendien
  • Bewerbungsfrist:
    Die Bewerbung ist laufend möglich.
  • Lehrgangsstart:
    06.09.2018
  • info.day:
    23.11.2018 Details
  • Ausbildungsorte:
    Amstetten, Waidhofen/Ybbs und Wieselburg
  • Lehrgangsleiter:
    FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Franz Fidler
  • Kooperationspartnerin:
    Zukunftsakademie Mostviertel

Ausbildungsinhalte

Die TeilnehmerInnen werden in diesem akademischen FH-Lehrgang in den Bereichen Planung, Steuerung und Optimierung der Produktion ausgebildet. Sie sollen in die Lage versetzt werden, aus dem Wissen um die organisatorischen und fachlichen Zusammenhänge in der Produktion die Leistungsfähigkeit dieser selbst zu ermitteln, zu bewerten und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Die Vorbereitung auf zukünftige Führungsaufgaben durch das Entwickeln der persönlichen Management- und Führungskompetenz ergänzt das Angebot, unterstützt durch Wissen zu Organisationsentwicklung und HR-Management.

Der 2-semestrige Zertifikatslehrgang richtet sich an MitarbeiterInnen aus Produktion, Technik und Entwicklung mit Führungsaufgaben.

Zugangsvoraussetzungen

  • Matura bzw. Hochschulreife und mind. 2 Jahre Berufserfahrung oder
  • Berufserfahrung mit vergleichbarem Niveau (mindestens 5 Jahre)

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihr Anmeldeformular per Post an:

Zukunftsakademie Mostviertel
Franz-Kollmann-Straße 4
3300 Amstetten

Weitere Lehrgänge

In Kooperation mit der Zukunftsakademie Mostviertel bietet die FH St. Pölten weitere Lehrgänge an: