Soziale Arbeit mit älteren Menschen und ihren An- und Zugehörigen sichtbar machen

#Soziale Arbeit (BA) #Studierenden-Projekt

Bisher durchgeführte Forschungsprojekte am Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung haben deutlich werden lassen, dass sowohl der breiten Öffentlichkeit als auch im Kontext der Betreuung älterer Menschen arbeitenden Professionist*innen nicht bekannt ist, welche Möglichkeiten Soziale Arbeit älteren Menschen und deren An- und Zugehörigen bieten kann. Auch ältere Menschen und ihre An- und Zugehörigen selbst haben kaum eine Vorstellung über die Tätigkeit von Sozialarbeiter*innen und über dessen Nutzen für sie.

Um diese Situation zu verbessern, werden in Kooperation mit dem Department für Medien & Digitale Technologien einerseits Kurzfilmen für eine breitere Öffentlichkeit erstellt, in denen relevante Tätigkeiten Sozialer Arbeit für ältere Menschen und deren An- und Zugehörige in prägnanter Form näher dargestellt wird. Darüber hinaus erfolgen Erhebungen, welche Inhalte und weitere Formen der Darstellung zusätzlich für die Zielgruppe geeignet wären, um Wissen über die Arbeitsweise Sozialer Arbeit in kompakter Form an sie weiter geben zu können. Auf Basis der Ergebnisse werden Umsetzungsvorschläge für eine zielgruppenorientierte kompakte Darstellung der Potentiale Sozialer Arbeit erarbeitet und auch prototypisch umgesetzt. Die Ergebnisse des Projektes werden sowohl einer breiteren Öffentlichkeit als auch der Zielgruppe selbst leicht zugänglich gemacht.