Anwendungspraxis von Case Management in Österreich

#Soziale Arbeit (MA) #Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung #Studierenden-Projekt

Anwendungspraxis von Case Management in Österreich

Seit einigen Jahren gewinnt Case Management auch im Österreichischen Sozial- und Gesundheitswesen zunehmend an Bedeutung. Dabei fällt auf, dass sich die Modelle hinsichtlich ihrer Definitionen, handlungsleitenden Prinzipien und methodischen Ausgestaltung deutlich voneinander unterscheiden. Auch bezüglich der Qualifikationen der eingesetzten Case ManagerInnen und der organisationalen wie sozialräumlichen Verankerung ist eine große Diversität feststellbar.

In diesem Masterprojekt befassen sich die Studierenden mit den Spezifika eines Social Work Case Management und entwickeln einen Kriterienkatalog, entlang dessen die Anwendungspraxen einer kritischen Würdigung unterzogen werden. Die Ergebnisse werden den untersuchten Einrichtungen zur Verfügung gestellt und sollen den Fachdiskurs und die Weiterentwicklung des Case Managements in Österreich fördern.  

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!