Impressum & Datenschutz

Impressum und Offenlegung gemäß §§ 24, 25 Mediengesetz iVm § 5 E-Commerce-Gesetz für Online-Medien der Fachhochschule St. Pölten GmbH; Hinweis gemäß § 14 Unternehmensgesetzbuch

Medieninhaberin und Herausgeberin

Fachhochschule St. Pölten GmbH

Firmensitz und Geschäftsanschrift

3100 St. Pölten, Matthias Corvinus – Straße 15
Firmenbuch LG St. Pölten, FN 146616m
UID ATU 53208201
DVR: 1028669F

Vertretungsbefugte Organe

Geschäftsführung

Dr. Maria Gabriela Ondrejkovics-Fernandes
DI Gernot Kohl, MSc

Kontakt

Fachhochschule St. Pölten GmbH
3100 St. Pölten, Matthias Corvinus-Straße 15
Tel.: (+43)/2742/313 228 – 333
Fax: (+43)/2742/313 228 – 339
E-Mail: csc@fhstp.ac.at

Gegenstand des Unternehmens

Die Vorbereitung und Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen und der Betrieb einer Fachhochschule in St. Pölten mit mehreren Fachhochschulstudiengängen, all dies nach den Zielen und leitenden Grundsätzen von Fachhochschulstudiengängen im Sinne des § 3 FHStG. Die Erbringung von Dienstleistungen in Bereichen, in denen die Gesellschaft forschend und lehrend tätig ist, an Dritte, die Veranstaltung von Aus- und Fortbildungslehrgängen, der Betrieb eines Studierendenheimes und einer Studierendenmensa. Innerhalb dieser Grenzen ist die Gesellschaft zu allen Geschäften und Maßnahmen berechtigt, die zur Erreichung des Gesellschaftszwecks notwendig erscheinen. Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der BAO, ihre Tätigkeit ist nicht auf Gewinn ausgerichtet. Die Mittel der Gesellschaft dürfen nur für die Erreichung der gemeinnützigen Ziele der Fachhochschule verwendet werden.

Gesellschafter/Beteiligungen

Gesellschafterinnen der Fachhochschule St. Pölten GmbH sind

Erklärung über die grundlegende Richtung

Förderung und Bewerbung der Fachhochschule St. Pölten sowie Berichterstattung über Themenfelder, welche insbesondere im Zusammenhang mit der Lehr- und Forschungstätigkeit jener an der Fachhochschule St. Pölten etablierten Studiengänge stehen.

Anzuwendende Rechtsvorschriften

  • Mediengesetz
  • E-Commerce-Gesetz
  • Unternehmensgesetzbuch
  • Fachhochschul-Studiengesetz
  • Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz

Sämtliche Gesetze sind u.a. zugänglich unter http://www.ris.bka.gv.at

Aufsichtsbehörde

im Rahmen des Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes und des Fachhochschul-Studiengesetzes:

Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria

Kontakt Redaktion online www.fhstp.ac.at

Abteilung Marketing & Unternehmenskommunikation E-Mail

Fotos

FH-Archiv, Foto Kraus, Martin Lifka Photography, Rita Newman (Labors), www.aboutpixel.de/Hans-Jürgen Pfaff (Startseite "Studium und Finanzierung"), Claudia Mann;

Technische Umsetzung und Support

Die technische Betreuung des WWW-Servers www.fhstp.ac.at erfolgt durch die Abteilung IT und Infrastruktur der Fachhochschule St. Pölten. Bei technischen Problemen richten Sie Ihre E-Mail bitte an den Webmaster.

Haftung

Sämtliche Texte auf der Homepage der Fachhochschule St. Pölten wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Eine Haftung der Fachhochschule St. Pölten wird daher ausgeschlossen. Die Links zu anderen Webseiten wurden sorgfältig ausgewählt. Da die Fachhochschule St. Pölten auf deren Inhalt keinen Einfluss hat, übernimmt die Fachhochschule St. Pölten dafür keine Verantwortung.

© Das Copyright liegt bei der Fachhochschule St. Pölten bzw. den jeweiligen AutorInnen der Subseiten.

Datenschutz

Datenschutzrechtliche Verantwortliche:
Fachhochschule St. Pölten GmbH
Matthias Corvinus Straße 15
3100 St. Pölten
datenschutz@fhstp.ac.at

Datenschutzbeauftragte/r der Fachhochschule St. Pölten GmbH:
Urbanek Lind Schmid Reisch Rechtsanwälte OG
Domgasse 2
3100 St. Pölten
office.st.poelten@ulsr.at

Nutzung der Website

Schon bei jedem Besuch und jeder Nutzung unserer Homepage speichern wir folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • angesteuerte Unterseite auf unserer Webseite
  • Art und Version des Browsers
  • Benutztes Endgerät
  • Betriebssystem
  • Referrer URL

Zweck dieser Datenverarbeitung ist die Aufrechterhaltung unseres Webauftritts, insbesondere eine schnellere Fehlerlokalisierung und -behebung sowie die Überwachung der Auslastung und gegebenenfalls Vornahme von Anpassungen oder Verbesserungen. Sofern überhaupt ein Personenbezug gegeben ist, stellen die zu gewährende Datensicherheit und das Aufrechterhalten der Online-Darstellung unsere berechtigten Interessen iSd Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO und damit die Rechtsgrundlage dar. Die Daten (mit Ausnahme der IP-Adresse) werden nur für eine begrenzte Dauer gespeichert und ein Personenbezug ist aus diesen Daten nicht herstellbar ist, weil die zugehörige IP-Adresse gelöscht oder zumindest anonymisiert wird. Die IP-Adresse Ihres Computers wird ebenfalls nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Lediglich im Falle von Hacking Angriffen oder ähnliches, kann eine längere Speicherung notwendig sein, um die Funktionsfähigkeit und die Sicherheit unseres Webauftritts zu gewährleisten. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Einsatz von Cookies auf dieser Website

"Cookies" sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Web-Site besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keine Personenbeziehbarkeit mehr auf den Nutzer zulässt.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PCs löschen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Datenschutzhinweis von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der von Google Analytics benötigten Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden; allerdings kann dies dazu führen, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie deren Übermittlung und Verarbeitung durch Google können Sie verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare BrowserPlugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Der Umstand, dass wir Cookies verwenden, wird Ihnen durch den Cookie-Banner angezeigt, von welchem auch auf die gegenständliche Datenschutzerklärung verwiesen wird. Navigieren Sie anschließend weiter, ohne die Änderungen im Browser vorzunehmen, erklären Sie sich zudem mit der Verwendung der Cookies einverstanden.

Remarketing-Services

Wir nutzen die Remarketing-Dienste der twyn group GmbH, Dr. Schauer-Straße 26, A-4600 Wels, www.twyn.com.

Die twyn group GmbH ist auf digitale Werbung spezialisiert und Marktführer im Bereich integrierter Onlinelösungen. Von twyn group GmbH werden Cookies zu folgenden Verwendungs­zwecken gesetzt:

  • zum Zweck der individualisierten Werbung, um das Nutzerverhalten direkt mit den eingesetzten Werbekampagnen zu verknüpfen, die Steuerung der Werbung zu optimieren und deren Erfolg zu messen
  • zum Zweck der Analyse und Insights z.B. für Website- und Zielgruppenanalysen
  • zum Zweck der Datenanreicherung

Mehr erfahren Sie unter www.twyn.com/datenschutz.html

Folgende Inhalte werden im twyn Cookie übertragen

  • Bezeichnung: uuid
  • Beispiel: 1i933je7bk89k
  • Zweck: Eindeutige Identifikation eines technischen Endgerätes (Unique Client)
  • Löschfrist: 180 Tage
  • Kategorie: Analytics & Targeting

Sie können jederzeit die Aufzeichnung von Daten durch das twyn group System unterbinden, indem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (Opt-out) nutzen. Sie können dies auf der Website http://www.youronlinechoices.com/at selbständig durchführen. Durch das Opt–out wird ein Cookie mit unbegrenzter Lebensdauer gesetzt, welches uns bei allen zukünftigen Kontakten die Deaktivierung des Systems ermöglicht. Gleichzeitig werden alle bisher gesammelten Informationen auf den Servern von twyn group dauerhaft gelöscht. Selbstverständlich können Sie dieses Opt-out jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie, dass dadurch bereits gelöschte Informationen nicht wiederhergestellt werden können. Bitte beachten Sie auch, dass es uns bei einer eigenmächtigen Löschung des Opt-out-Cookies nicht mehr möglich ist, ihr bereits gesetztes Opt-out zu erkennen.

Facebook Fanpage

Wir betreiben unter www.facebook.com/fhstp eine Fanpage des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 16091 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94394, USA betreiben wird.

Fanpages sind Benutzerkonten, die bei Facebook von Privatpersonen oder Unternehmen eingerichtet werden können. Der/die Fanpage-AnbieterIn kann nach einer Registrierung bei Facebook die von dieser unterhaltenen Plattform dazu benutzen, sich den NutzerInnnen dieses sozialen Netzwerks sowie Personen, die die Fanpage besuchen, zu präsentieren und Äußerungen aller Art in den Medien- und Meinungsmarkt einzubringen. Die BetreiberInnen von Fanpages können mit Hilfe der Funktion Facebook Insight, die ihnen Facebook als nicht abdingbaren Teil des Benutzungsverhältnisses kostenfrei zur Verfügung stellt, anonymisierte statistische Daten betreffend die NutzerInnen dieser Seiten erhalten. Diese Daten werden mit Hilfe sogenannter Cookies gesammelt, die jeweils einen eindeutigen Benutzercode enthalten, der für zwei Jahre aktiv ist und den Facebook auf der Festplatte des Computers oder einem anderen Datenträger der BesucherInnen der Fanpage speichert. Der Benutzercode, der mit den Anmeldungsdaten solcher NutzerInnen, die bei Facebook registriert sind, verknüpft werden kann, wird beim Aufrufen der Fanpages erhoben und verarbeitet.

Facebook Pixel

Innerhalb unseres Onlineangebotes werden sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook möglich, die Besucher unseres Angebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. „Facebook-Ads“ zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook -Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Internetangebot gezeigt haben. Das heißt, mit Hilfe des Facebook -Pixels möchten wir sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. 

Der Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und können auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Pixels und generell zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Hierzu können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder den Widerspruch über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklären. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

LinkedIn Insight Tag

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird sog. „LinkedIn Insight Tag“ des sozialen Netzwerkes LinkedIn, welches von der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, United States, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland betrieben wird („LinkedIn“), eingesetzt. Mit Hilfe des LinkedIn Insight Tags ist es LinkedIn möglich, die Besucher unseres Angebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. „LinkedIn-Ads“ zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das LinkedIn Insight Tag ein, um die durch uns geschalteten LinkedIn-Ads nur solchen LinkedIn-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Internetangebot gezeigt haben. Das heißt, mit Hilfe des LinkedIn Insight Tags möchten wir sicherstellen, dass unsere LinkedIn-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des LinkedIn Insight Tags können wir ferner die Wirksamkeit der LinkedIn-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine LinkedIn-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Der LinkedIn Insight Tag wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch LinkedIn eingebunden und können auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei LinkedIn einloggen oder im eingeloggten Zustand LinkedIn besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von LinkedIn gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist. Die Verarbeitung der Daten durch LinkedIn erfolgt im Rahmen von LinkedIns Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Tags und generell zur Darstellung von LinkedIn-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Sie können der Erfassung durch den LinkedIn Insight Tag und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von LinkedIn-Ads widersprechen. Hierzu können Sie die von LinkedIn eingerichteten Seiten aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out?trk=microsites-frontend_legal_cookie-policy bzw. https://www.linkedin.com/psettings/advertising?trk=microsites-frontend_legal_cookie-policy oder den Widerspruch über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ erklären.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Mit Google reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert Google reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet Google reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (beispielsweise IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Klicks). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die Google reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/terms und https://www.google.com/recaptcha/intro/v3.html

Sonstige Betroffenenrechte

Weiters haben Sie folgende Rechte: 

  • Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten
  • Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerspruch

Diese Rechte können Sie bei der Fachhochschule St. Pölten GmbH als verantwortliche Datenverarbeiterin geltend machen. Bitte verwenden Sie dazu dieses Formular

  • Recht auf Beschwerde, welche bei der österreichischen Datenschutzbehörde, E-Mail: dsb@dsb.gv.at als zuständige Aufsichtsbehörde einzubringen ist.

Sollten Sie noch zusätzliche Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns jederzeit per E-Mail kontaktieren: datenschutz@fhstp.ac.at

Im Rahmen der Lehr- und Forschungstätigkeiten der Fachhochschule St. Pölten werden von dieser als verantwortliche Stelle und aus überwiegenden berechtigten Interessen an wissenschaftlicher Forschung auch Projekte und wissenschaftliche Arbeiten im Sinne von § 2d Forschungsorganisationsgesetz durchgeführt. Über die genaue Ausgestaltung der damit verbundenen Datenverarbeitungen und der dazu bestehenden Datenschutzrechte werden Betroffene in Zusammenhang mit den konkreten Projekten und wissenschaftlichen Arbeiten informiert.