Auf Einladung der OÖN …

Gewinnerinnen der Digital Days-Freikarten mit FH-Dozent Max Eiselsberg

Zwei Studentinnen der FH St. Pölten folgten einer großzügigen Einladung der Oberösterreichischen Nachrichten zu den Digital Days nach Linz

Die seit vielen Jahren bestehende Kooperation von FH-Dozent Max Eiselsberg, Master Studiengang Digital Media Management, mit den Oberösterreichischen Nachrichten führte heuer zu einer Einladung zu den Digital Days nach Linz.

Über eine Verlosung unter allen Studierenden des Departments Medien und Wirtschaft gewannen zwei Studentinnen aus dem Studiengang Marketing & Kommunikation einen 2-Tagespass für die interessante Konferenz in Linz. Sie wurden von Wolfgang Niederhauser, Marketingleiter der OÖN und Martin Prinz, Online Marketing OÖN begrüßt.

Die Digitalisierung als Treiber einer neuen Epoche beeinflusst nicht nur unser Privatleben, sondern stellt auch im geschäftlichen Umfeld viele neue Herausforderungen. Alles rund um die Chancen und Gefahren neuer Technologien wurde bei den Digital Days der Oberösterreichischen Nachrichten von den Expertinnen und Experten der Branche diskutiert.

Die Studentinnen der FH St. Pölten bekamen die Möglichkeit sich vor Ort über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Neben der Anreicherung von Know-how im Bereich Digital Marketing konnten sie wertvolle Kontakte für ihre Zukunft knüpfen.

Jetzt teilen: