1 min

Die 3 Todsünden der Markenführung

Max Eiselsberg lud renommierte Gäste in die Lehrveranstaltung "Markenführung" im Studiengang Digital Marketing & Kommunikation ein

Die 3 Todsünden der Markenführung
Gastvorträge im Studiengang Digital Marketing & Kommunikation an der FH St. Pölten
Copyright: Max Eiselsberg / FH St. Pölten

Was war das nur für ein verrücktes Semester!

Online hat es jedoch möglich gemacht, dass die Lehrveranstaltung "Markenführung" an der Fachhochschule St. Pölten ein regelrechtes Feuerwerk von Expertenvorträgen wurde:

lieferten einzigartige Insights ihrer persönlichen Todsünden der Markenführung. Es herrschte Einigkeit: Inkompetenz, Inkonsequenz und Inkonsistenz sollten bei der Führung von Marken vermieden werden.

Wer also erfolgreiche Markenführung betreiben und eine starke Marke aufbauen möchte, sollte auf Mehrwert, Differenzierung und Kontinuität setzen.