1 min

Doppeltes Gold in der Event-Branche

Absolvent Matthias Fierlinger räumt gleich zweimal bei Auszeichnungen ab

Doppeltes Gold in der Event-Branche
Absolvent der FH St. Pölten Matthias Fierlinger gewinnt doppelt Gold
Copyright: Eventwerkstatt

Der Lehrgang Eventmanagement bzw. der weiterführende Master (mit Abschluss MSc) unter der Leitung von FH-Dozent Harald Rametsteiner zeichnet sich durch starke Vernetzung mit der Praxis aus. Die berufsbegleitende Weiterbildung wird von Studierenden für den Einstieg in die Branche bzw. bereits erfahrenen Kolleginnen und Kollegen besucht. Daraus ergibt sich ein interessanter Austausch unter den Studierenden.

Matthias Fierlinger, Absolvent des Lehrgangs Eventmanagement der Fachhochschule St. Pölten, wechselte noch während des Studiums zur Agentur Eventwerkstatt. In der Zwischenzeit avancierte er zum Agentur- und Projektleiter bei Eventwerkstatt Ilk & Partner, als wichtiger Partner für Agenturgründer Walter Ilk.

Gold für zwei Events

Im November gewann Matthias Fierlinger in kurzer Zeit zwei Event-Auszeichnungen.

  • Zunächst GOLD beim alpha awards Grand Prix 2019 für die Eigenveranstaltung "Austrian Event Award", welche in der Kategorie Events der Branche nach Auswahl durch eine hochkarätige Jury prämiert wurde.
  • Und wenige Tage später noch einmal GOLD beim Austriacus, dem Bundeswerbepreis der Wirtschaftskammer Österreich. Das Projekt "Eröffnung des neuen Headquarters Kreisel Electric" wurde von einer Fachjury zum besten Event Österreichs gekürt.

Über den Austrian Event Award:

Den Austrian Event Award gibt es seit 1996, er wurde von Walter Ilk zur Ehrung der besten österreichischen Events bzw. die dahinterstehenden Agenturen entwickelt und aufgebaut.

Teilnahmeberechtigt sind österreichische Firmen, Agenturen oder Einzelpersonen, die Events organisieren. Es können auch Projekte ausländischer Agenturen oder Unternehmen eingereicht werden, wenn das Event in Österreich stattgefunden hat.

2019 geht der Austrian Event Award zum 23. Mal über die Bühne, unter Koordination der ausführenden Agentur Eventwerkstatt. Die Ehrung der Gewinner war dieses Jahr am 4. Dezember 2019 im Design Center Linz.