1 min

E³UDRES² Partner zu Gast in St. Pölten

Austausch mit den internationalen Partner*innen der European University E³UDRES²

Das Eudres-Team
Copyright: FHSTP / Florian Stix

Von 18. Bis 20. Oktober besuchten einige Mitarbeiter*innen der internationalen Partneruniversitäten unsere European University E³UDRES² die FH St. Pölten. Neben zahlreichen persönlichen Meetings und informellen Gesprächen besichtigten die Gäste den neuen Campus St. Pölten sowie die vielfältigen Campusmedien und Labore.

Persönlicher Austausch & gemeinsame Erkundungstouren​

Die neuen Räumlichkeiten des Campus St. Pölten boten den verschiedenen E³UDRES²-Gremien und Arbeitsgruppen ideale Bedingungen, um das bereits abgeschlossene erste Jahr der Universitätsallianz Revue passieren zu lassen und langfristige Zukunftspläne zu schmieden. Eine entspannte Sightseeing-Runde durch die St. Pöltner Innenstadt sowie ein gemeinsames Abendessen rundeten die gemeinsamen Tage ab.

E³UDRES² European University

E³UDRES², die Engaged and Entrepreneurial European University as Driver for European Smart and Sustainable Regions, ist eine europäische Hochschulallianz, die von der Fachhochschule St. Pölten gemeinsam mit fünf weiteren Hochschulen aus Portugal, Lettland, Belgien, Ungarn und Rumänien im Rahmen des ERASMUS+ Programms gegründet wurde. Das übergreifende Ziel dieses Projekts ist es, die Entwicklung kleiner bis mittelgroßer Städte und ihrer ländlichen Umgebung zu intelligenten und nachhaltigen europäischen Regionen zu fördern sowie ein Modell für die „Hochschule der Zukunft“ zu entwerfen.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
Mauthner Ramona, BA

Ramona Mauthner, BA

Projektassistentin European University
Geschäftsführung
Mag. Permoser Gabriele

Mag. Gabriele Permoser

Leiterin FH-Service
Forschung und Wissenstransfer