1 min

Event-Konzept für Samsung

Unter der Leitung von Ulrike Kramer entwickelten Student*innen Event-Konzepte für Samsung unter Berücksichtigung spezieller Zielgruppen

Event-Konzept für Samsung
Studierende der FH St. Pölten präsentierten ihre Event-Konzepte für Samsung
Copyright: FH St. Pölten / Marlene Hochreiter

Im Rahmen des Praxislabors Eventmanagement hatten Studierenden des Bachelor Studiengangs Marketing & Kommunikation die Möglichkeit, unter realen Bedingungen ein Event-Konzept für den Auftraggeber Samsung zu erarbeiten.

In Teams von zwei bzw. drei Mitgliedern wurden über das gesamte Semester hinweg in mehreren Teilschritten die verschiedenen Aufgabenstellungen ausgearbeitet.

  • Zeitplan
  • Finanzplan
  • PR- & Marketingkonzept
  • Risikomanagement
  • Projektmanagement
  • Präsentation des finalen Eventkonzepts am 20. Jänner 2020

Die Aufgabenstellung von Samsung bezog sich auf ein Launch-Event für das neue Mobile Flagship unter besonderer Berücksichtigung drei sehr unterschiedlicher Zielgruppen:

  • Influencer
  • Medien sowie
  • Businesspartner

Die Visualisierung der Eventräumlichkeiten mit der auf der FH verfügbaren Easyraum Software rundete die Abschlusspräsentationen im kleinen Festsaal unter den wachsamen Augen der Jury ab. Auch die kritischen Fragen der Juroren Johanna Erd und Marlene Hochreiter konnten die Studierenden mit wohlüberlegten Argumenten beantworten.

Réka Bálint, Head of Brand Communication für Samsung Österreich und Schweiz, zeigte sich beeindruckt ob der Qualität der präsentierten Eventkonzepte. Das out-of-the-Box Denken und die Professionalität zeigen, dass die Studierenden den Vergleich mit der Wirtschaft nicht zu scheuen brauchen.

Dozentin Ulrike Kramer, Head of Live Marketing bei Samsung, lobt die Fähigkeit der Studierenden, die Ergebnisse zu präsentieren, aufzubereiten und zu argumentieren, zumal hier Kenntnisse und inhaltliche Verbindungen zu bereits absolvierten LVs (PUM, Rhetorik und IDA) bestens demonstriert werden konnten.