1 min

Live Marketing: Geschichten erschaffen und erleben

Marcus Wild begeistert beim Gastvortrag im Lehrgang Eventmanagement

Live Marketing: Geschichten erschaffen und erleben
Online Lehrveranstaltung "Integrierte Kommunikation" im Lehrgang Eventmanagement mit Gastvortrag von Marcus Wild
Copyright: FH St. Pölten / Harald Rametsteiner

Der berufsbegleitende Lehrgang Eventmanagement ist geprägt von praxisorientierter Vernetzung mit der Branche. In der Lehrveranstaltung Integrierte Kommunikation mit Lehrgangsleiter Harald Rametsteiner vermittelt Marcus Wild, Geschäftsführer IDEAL Live Marketing, im Rahmen der hybriden Umsetzung als Kombination von Präsenz und Videozuschaltung, Beispiele für emotionales Storytelling im Event Marketing. Zusätzlich betont er den roten Faden zur Vernetzung der Kommunikation rund um das Event.

Das aktive Schatzsuchen

Zu Beginn präsentierte der Vortragende die Verbindung zwischen Eventmanagement, Event Marketing und Live Marketing. Anhand vieler Fallbeispiele erklärt er die unterschiedlichen Möglichkeiten, bei Events Geschichten zu erschaffen und erlebbar zu machen.

Ein besonders gelungenes Event war das beim Staatspreis Marketing ausgezeichnet Projekt „Laend Yard Rush Festival“: Ausgangslage war eine Baugrube, denn es ging um das Inszenieren des Wohnungsprojekts des Auftraggebers JP Immobilien. Die Lösung war eine humorvolle Schatzsuche im Bereich der Erdberger Lände – innerhalb einer Woche war mehr als die Hälfte der Wohnungen verkauft. Zu den weiteren Highlights zählten Projekte für Auftraggeber von Spar bis Intersport.

Mehr zu IDEAL Live Marketing

IDEAL Live Marketing ist als kreative Eventagentur die am häufigsten ausgezeichnete Agentur der Branche. Das Team rund um Marcus Wild gewann 2017 beim Staatspreis Marketing den Sonderpreis Event Marketing, zusätzlich gibt es jedes Jahr mehrere Preise beim VAMP Award und Austrian Event Award. Zu den Kund*innen der Agentur gehören attraktive Auftraggeber wie Ottakringer, Joya, Spar und Citroen. Mehr Infos zu IDEAL Live Marketing.