1 min

Real-Life Challenge am Evergreen Innovation Camp

Data Science Studierende arbeiteten am Konzept des Autonomen Waldarbeiters

Real-Life Challenge am Evergreen Innovation Camp
Copyright: Martin Lifka Photography

Vergangenen Mittwoch startete das Evergreen Innovation Camp (EIC) zum zweiten Mal mit einer Real-Life Challenge. Das EIC ist eine Initiative der Evergreen Privatstiftung und fördert Studierende und Alumni um Innovation und Kreativität in unterschiedliche Bereiche zu bringen.

Dieses Jahr traten neun Teams an, um sich der Challenge des “Autonomen Waldarbeiters” zu stellen. Eingeladen wurden Studierende aus den Bereichen Forst- und Landwirtschaft sowie Technik.

Das Team “ROSAWIENBERLIN”, bestehend aus vier Studierenden des Bachelorstudiengangs Data Science & Business Analytics der FH St. Pölten und einem Studierenden der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde (DE), nahmen sich der Herausforderung an und präsentierten am Freitag, 22. April 2022, in der Wasserbauhalle der TU Wien ihre Idee.

Die Idee

Das Projekt “Predictive Forest”, ist eine Plattform, die sich an Daten von Satellitenbildern, Wetterdaten, Aufzeichnungen von Bodenproben und Drohnendaten bedient und diese mit Hilfe eines Digital Twins am ausgewählten Wald anwendet. Es werden Analysen an diesem Digital Twin durchgeführt mit dem Ziel, den zu bewirtschaftenden Wald für kommende klimatische Herausforderungen optimal vorzubereiten.

Die Plattform sticht besonders durch Handlungsempfehlungen, basierend auf den erstellten Prognosemodellen, welche den Waldarbeiter selbst mit konkreten Handlungsempfehlungen unterstützen, hervor. Durch einen laufenden Prozess der weiteren Datensammlung und des Feedbacks der Waldarbeiter, kann die Plattform schlussendlich immer spezifischere Empfehlungen abgeben und Schäden im Wald so gering wie möglich halten.

Die Idee des “Predictive Forest” konnte schlussendlich Microsoft – einen renommierten Partner des Hackathons – überzeugen und das Team erhielt eine Einladung zum Start-up-Programm des Unternehmens.

„Es ist schön zu sehen, wie Erlerntes unmittelbar angewendet werden kann und unsere Studierenden schon früh die Möglichkeit haben, in Kontakt mit Opinion Leader zu kommen. Ich bin sehr stolz auf meine Studierenden!“ so Marlies Temper, Studiengangsleiterin vom Bachelor Studiengang Data Science and Business Analytics und dem Master Studiengang Data Intelligence.

Herzliche Gratulation an das gesamte Team! 

Hier finden Sie nähere Infos zum Evergreen Innovation Camp und ein kurzes Teaser Teaser Video.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Dipl.-Ing. Mag. Temper Marlies, Bakk.

FH-Prof. Dipl.-Ing. Mag. Marlies Temper, Bakk.

Studiengangsleiterin Data Intelligence (MA) Studiengangsleiterin Data Science and Business Analytics (BA) Stellvertretende Departmentleiterin Department Informatik und Security Mitglied des Kollegiums 2020 bis 2023