1 min

Social Work Science Day 2020

Fachtagung der Sozialen Arbeit am 7. Mai in virtuellem Format

Social Work Science Day 2020
FH St. Pölten

Thema der Konferenz ist heuer „Transformative Forschung“. Die Veranstaltung widmet sich unter anderem Aspekten der Sozialen Arbeit 4.0 in digitalen Lebenswelten, Methoden der Sozialen Arbeit sowie den sozialen Auswirkungen der Corona-Pandemie und den Konsequenzen für die Profession.

Aufgrund der aktuellen Situation findet der diesjährige Social Work Science Day der Fachhochschule St. Pölten online statt.

Betroffene einbeziehen

Transformative Forschung lässt die Betroffenen mitforschen. Sie gestalten Grundlagen für Um- und Neuordnungen im Leben gemeinsam mit Sozialarbeiter*innen. Unter diesem Schwerpunkt steht der diesjährige Social Work Science Day des Departments Soziales der FH St. Pölten.

Die Keynotes halten Monika Vyslouzil, die Leiterin des FH-Kollegiums, zum Thema „Lehrforschung am Department Soziales der FH St. Pölten“ und Susanne Elsen von der Freien Universität Bozen zum Tagungsthema „Transformative Forschung“.

Darüber hinaus zeigen Studierende in einer Postersession und in Workshops anhand der Ergebnisse aus aktuellen Lehrforschungsprojekten, wie sie forschend unter Einbezug von Adressat*innen und anderen Professionen sozialarbeitsrelevante Lösungsansätze zu aktuellen Fragestellungen entwickeln.

Der Social Work Science Day am 7. Mai wird komplett online stattfinden. Es wird eine Mischung aus Live-Content mit Vorträgen inklusive Fragen und Antworten via Webinar und vorproduzierten Inhalten wie etwa Videoclips von Studierenden zu Projekten geben.

Workshops und Studierendenpräsentationen

Workshops bei der Konferenz widmen sich den folgenden Themen: Soziale Arbeit 4.0 in digitalen Lebenswelten, Methoden in der Angehörigenarbeit im Kontext der Betreuung älterer Menschen, „Wir gestalten eine Gemeinde“, Gemeinwesenarbeit und Case Management.

Ein Workshop unter dem Titel #howcanwedo thematisiert die Folgen der Ausgangsbeschränkungen aufgrund des Corona-Virus auf Personen, die durch deren Alter, Krankheit oder Behinderung nicht außer Haus können, und wie ein stützendes Netzwerk hier helfen kann. Studierende stellen in einer Postersession und in Workshops Lösungsansätze zu aktuellen Fragestellungen vor.

Social Work Science Day 2020: Transformative Forschung – 7. Mai 2020, 08:30 bis 17:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Social Work Science Day 2020 online stattfinden. Wir bitten um Anmeldung, die Zugangs-Links werden wenige Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
Mag. Immervoll Thomas, Bakk.

Mag. Thomas Immervoll, Bakk.

Departmentassistent Department Soziales
Mag. (FH) Sommer Sabine

Mag. (FH) Sabine Sommer

Fachverantwortliche Organisation Department und Studienbetrieb Department Soziales