1 min

Start der Kooperation mit E-Commerce People

Der neue Studiengang digitalisiert das BWL-Studium

Der neue Bachelor Studiengang Management & Digital Business* vermittelt den Studierenden eine breite Grundlage in Unternehmensführung für zukünftige Aufgaben im Management nationaler und internationaler Unternehmen. Der Studienplan verbindet wirtschaftliche Inhalte mit digitalen Schwerpunktthemen, um den Nachwuchs interdisziplinär für Tätigkeiten im Umfeld der Digitalisierung vorzubereiten.

Nach den übergreifenden Grundlagen gibt es folgende Vertiefungen

  • E-Commerce
  • Controlling
  • Personalmanagement

Studieren mit Nähe zur Praxis

Das Studium hat hohen Praxisbezug. Die Zusammenarbeit mit Unternehmen und Partnern aus der Branche soll den Studierenden rasch den Einstieg in die Branche erleichtern. Der Studiengang startet im Wintersemester 2020. Er wurde durch ein praxisnahes Entwicklungsteam unter der Leitung von Harald Rametsteiner und Monika Kovarova-Simecek entwickelt.

Kooperationspartner vernetzen mit der Branche

Bereits vor dem Start des Studiums konnte das führende Personalberatungsunternehmen E-Commerce People unter der Leitung von Christian Bartl als unterstützender Kooperationspartner gewonnen werden.

"Neben einer fundierten theoretischen Grundlage suchen Arbeitgeber*innen vor allem Mitarbeiter*innen, die Einblick in die Praxis gewonnen haben. Diese beiden Aspekte werden von der FH St. Pölten hervorragend abgedeckt. Über die vielen Kooperationen wird den Studierenden ein realistischer Blick auf die Praxis ermöglicht. Wir freuen uns, unseren Teil zu diesen Einblicken beizutragen“ lobt Christian Bartl den zeitgemäßen Studiengang.

Über E-Commerce People

Das Beratungsunternehmen unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der E-Commerce Strategie durch das Recruiting der passenden Mitarbeiter*innen.

E-Commerce People verfügt über mehr als 10 Jahre Recruiting Know-how und hat intensive Verbindungen in die Digital Sales Branche. Durch die Kooperation mit A-Commerce – auch ein Kooperationspartner des neuen Studiengangs – hat das Unternehmen ausgeprägtes Verständnis für die Rahmenbedingungen der E-Commerce Player in unterschiedlicher Unternehmensgröße. Abgestimmt auf die Erfordernisse jedes Suchprojektes werden die Kommunikationskanäle kombiniert. 

* vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria