1 min

Weltfrauentag 2022

Engagement für Gleichberechtigung und Inklusion

Weltfrauentag 2022 an der FH St. Pölten

Mit einem ganzjährigen Angebot an Informations- und Weiterbildungsmöglichkeiten setzt die FH St. Pölten wichtige Schritte zur Förderung von Gleichstellung und Inklusion in Lehre und Forschung.

„Als offene und inklusive Hochschule ist es uns ein besonderes Anliegen Gleichstellung zu fördern und einen Beitrag zur Gestaltung einer inklusiven Gesellschaft zu leisten“, betont Anna Steinberger, Gender und Diversity Beauftragte der FH St. Pölten.

Betriebsrat fördert Transparenz und Austausch

Am 17. März lädt der Betriebsrat der FH St. Pölten zur Betriebsversammlung anlässlich des Frauentags. Neben der Präsentation des Einkommensberichts 2021 können die Teilnehmer*innen der Veranstaltung 5 x 1 Laufbahn-Coaching für Frauen* gewinnen.

Außerdem hält Katharina Mader einen Vortrag zum Thema „Digitalisierung – Fluch oder Segen für den Gender Pay Gap?“ Als Ökonomin, Referentin in der Abteilung Frauen – Familie der AK Wien und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der WU Wien hat die Expertin im Bereich feministische Ökonomie schon viele Preise für ihre Forschungen bekommen. 

Wir haben vorab im Podcast mit Katharina Mader über das Thema gesprochen:

Leuchtturmprojekt Inklusion

Anfang März hat die FH St. Pölten mit dem Leuchtturmprojekt „Inklusion in Studium und Lehre“ gestartet. Ziele des Projektes betreffen eine Verbesserung der Studienbedingungen für Studierende mit Behinderung, transparente Prozesse zu Nachteilsausgleichen, Verankerung von Barrierefreiheit und vieles mehr. Dabei wird bewusst auf ein partizipatives Format gesetzt, an dem sich Mitarbeiter*innen, Lehrende, Forscher*innen und Studierende beteiligen können.

„Wichtig ist uns bei all unseren Maßnahmen eine institutionelle Verankerung und ein intersektionaler Ansatz. Intersektionalität bedeutet, dass Kategorien wie Geschlecht, Alter oder Behinderung nicht eindimensional auftreten, sondern miteinander verwoben sind. Wir möchten deshalb Aktivitäten setzen, die nachhaltig die Arbeits- und Studienbedingungen für alle an der FH St. Pölten verbessern.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
Steinberger Anna, BSc, BSc, MA

Anna Steinberger, BSc, BSc, MA

Expertin Gender und Diversity
Geschäftsführung