Studieninhalte

Master Studiengang Bahntechnologie und Management von Bahnsystemen

Pflichtmodule

Die Pflichtmodule des Masterstudiums umfassen folgende Themenbereiche:

  • Planung und Produktion im Eisenbahnbetrieb
  • Recht und Behörden im Eisenbahnwesen
  • Vertiefung Betriebswirtschaft und Lifecycle-Analysen
  • Unternehmensgründung
  • Vertiefung Verkehrswesen
  • Interdisziplinäres Projekt
  • Innovationsmanagement und Forschung
  • Masterarbeit

Wahlpflichtpfade: individuelle Vertiefung

Wählen Sie zu Beginn einen der folgenden fünf Wahlpflichtpfade. Die Module eines Wahlpflichtpfades um fassen ca. die Hälfte des Studiums.

Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Signaltechnik

Management, Markt, Systemtechnik

Bautechnik

Management, Energietechnik, Systemtechnik

Fahrzeugtechnik, Markt, Signaltechnik

Projektorientiertes Arbeiten

Im 2. und 3. Semester bearbeiten Sie ein Projekt aus dem Eisenbahnwesen in seiner Gesamtheit, von der ersten Idee über technische Lösungswege bis zur Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und zum Marketingkonzept. Aktuell bearbeitete Themen sind:

  • Stadtbahn für Krems
  • ÖV in Melbourne 2050
  • Eisenbahn-Versuchsstrecke
  • Geschäftsidee Consulting für Nebenbahn-Attraktivierungen

In der Lehrveranstaltung Verkehrsleistung im 4. Semester schlüpfen Sie in die Rolle von Jungunternehmer*innen im Eisenbahnwesen. Kernaufgaben dabei sind Design und Umsetzung realitätsnaher Geschäftsideen eines neuen Eisenbahnverkehrsunternehmens samt Businessplan.

Studieninhalte MBM 2020

1 berufsermöglichend organisiert: Unterricht an zwei Intensivwochen und an ca. 10 Wochenenden (Freitag, Samstag) pro Semester

Themen erfolgreicher Masterarbeiten (Auszug)

  • Kopplung von Smart Grids und Oberleitungsnetzen, Simulation von Bremsenergierückgewinnung
  • ETCS-Level 3 auf der S-Bahn-Stammstrecke Wien
  • Entwicklung eines lärmarmen Bremssystems für Güterwagen am Ablaufberg
  • Automatische Fahrgastzählsysteme im Eisenbahnverkehr

Exkursionen

Nehmen Sie jedes Semester an Exkursionen zu den aktuell interessantesten Schauplätzen des Eisenbahnwesens (Baustellen, Werkstätten, Bahnunternehmen etc.) teil.

Lesen Sie hier Berichte unserer Exkursionen: 

Kooperationen: Starke Partner*innen

Lehrende aus Partnerunternehmen in der Bahnbranche bringen Top-Expertise und aktuellste Entwicklungen in den Unterricht ein. Wir organisieren Exkursionen in Zusammenarbeit mit Top-Unternehmen, die neben Praktikumsplätzen auch das Betreuen von Masterarbeiten anbieten.

Aktuelle Stiftungs-Kooperationspartner*innen sind:

BBM Kooperationspartner

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus Service Center