BUDDY2STUDY

#Physiotherapie (BA) #Studierenden-Projekt

Unterstützung der Erstsemestrigen beim Start in den Studienalltag

BUDDY2STUDY
Logo BUDDY2STUDY

Aus eigener Erfahrung weiß das Projektteam über die Schwierigkeiten zu Studienbeginn Bescheid. Neue Leute, ein Gebäude, in dem man sich zu Beginn gerne einmal verläuft und große Herausforderungen, die auf einen warten.

Zielsetzung

Die Projektgruppe hat sich überlegt, wie man den Erstsemestrigen den Einstieg in den Studienalltag erleichtern kann. Ziel war nicht nur ab dem Begrüßungstag für die neuen StudentInnen eine Stütze zu sein, sondern auch vorab schon adäquat zu informieren.

Methodik

Informationen, welche noch vor Studienbeginn an die angehenden StudentInnen verschickt werden, wurden neu gestaltet. Diese Vorabinformationen können eventuell erste Befürchtungen und Ängste abbauen und sollen den angehenden PhysiotherapiestundentInnen die Möglichkeit geben, sich auf den Studieneinstieg optimal vorzubereiten. Außerdem soll jede/r StudienbeginnerIn einen sogenannten "Buddy" aus dem zweiten Jahrgang zur Seite gestellt bekommen, um von Anfang an eine direkte Ansprechperson zu haben. Die Buddies sollen nicht nur am Begrüßungstag für Fragen zur Verfügung stehen, sondern es soll auch in weiterer Folge Kontakt gehalten werden. Auch war es der Projektgruppe ein Anliegen, eine E-Campus Plattform, die Studierenden zur Verfügung steht, neu zu gestalten. Lernbehelfe, die von Studierenden des zweiten Jahrganges erstellt wurden, konnten auf dem E-Campus geladen werden und stehen somit allen StudentInnen des Studiengangs Physiotherapie zur Verfügung.