Footage - Walk of Sound

#Physiotherapie (BA) #Studierenden-Projekt

Storyboard für einen Fernsehbeitrag über die Schuheinlage SoniGait

  • Projektleitung:
    FH-Prof. Anna-Maria Raberger, PT, MSc
  • Projektleitung:
    Studentische Projektleitung: Ulrike Emminger
  • Externe MitarbeiterInnen:
    Projektteam: Sabine Aistleitner, Daniel Calin, Mira Crillovich-Cocoglia, Melanie Esletzbichler
  • PartnerInnen:
    Stefanie Hawlik (KIWI TV)
  • Laufzeit:
    25.02.201617.01.2017
  • Kategorie:
    Studierenden-Projekt
  • Projektstatus:
    abgeschlossen
Projektlogo

SONIGait ist eine im Prototyp befindliche Schuhsohle, welche im Rahmen eines Forschungsprojekts der FH St. Pölten entwickelt wurde. Durch unmittelbares auditives Feedback zeigt die Sohle unphysiologische Belastungen beim Gehen auf. Dieses Feedback soll PatientInnen in der Verbesserung ihres Gangbildes unterstützen sowie die Analyse des Ganges ortsunabhängig ermöglichen.

Projektziel

Im Rahmen des Projekts Footage erarbeiten Studierende des Studiengangs Physiotherapie, der an der Entwicklung der Sohle maßgeblich beteiligt war, ein Storyboard für einen fünfminütigen Fernsehbeitrag für die Sendung „Bewusst Gesund“ und nehmen an den Dreharbeiten teil. Im Beitrag wird die Funktion der Schuheinlage sowie der Umgang einer Patientin, die an Multipler Sklerose erkrankt ist und ein unphysiologisches Gangbild aufweist, mit der Sohle vorgestellt.

Methodik

  •  Kennenlernen des Systems und Anfrage einer Protagonistin
  • Erstellung und Überarbeitung des Storyboards in Absprache mit der Produktionsfirma
  • Organisation eines Drehtags und Mithilfe bei der Durchführung der Dreharbeiten
  • Studienganginterne Bewerbung des Fernsehbeitrags

Ergebnis

Der Fernsehbeitrag wurde am 29. Oktober 2016 im Magazin „Bewusst gesund" auf ORF ausgestrahlt.

Präsentation bei Projektevernissage

Footage - Walk of Sound wurde im Rahmen der Projektevernissage der FH St. Pölten dem interessierten Publikum vorgestellt.