Standfest im Alltag

#Physiotherapie (BA) #Studierenden-Projekt

Betreuung des Projekts „Standfest im Alltag – Wie stabil stehen Sie im Leben?“ bei der Frauengesundheitsmesse „Gesundheit für Sie“ der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse im November 2018.

Standfest im Alltag
Logo Standfest im Alltag

Im Rahmen der Frauengesundheitsmesse „Gesundheit für Sie“ der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse, welche am 9. und 10. November 2018 in St. Pölten stattfindet, werden ein Messestand betreut, sowie drei Workshops zum Thema „Beingesundheit“ abgehalten. 

Projektziele

Folgende Schwerpunkte werden gesetzt und während der Messe an die BesucherInnen weitergegeben:

  • Vermittlung von Gesundheitsförderung durch Bewegung, Fokus auf Beingesundheit
  • Verbesserung der Balance mit Gleichgewichtsmessung
  • Förderung der Koordination
  • Kräftigung der Beinmuskulatur

Methodik

Die Hauptarbeit der Studierenden liegt in der Vorbereitung des Messestandes und der Workshops, welche sie abhalten werden. Hierfür müssen die genauen Abläufe und alle benötigten Ressourcen geplant werden. Dazu zählt die Vorbereitung aller technischen Geräte und Hilfsmittel für den Messestand, die Erstellung von Infomaterial und die Anleitung der Workshops.

Betreuung des Messestands

Der Stand dient der Förderung des Gleichgewichts, der Sicherheit und Standfestigkeit im Alltag. Am Messestand wird einerseits eine Gleichgewichtsmessung der BesucherInnen durchgeführt, andererseits werden InteressentInnen Gleichgewichts-, Koordinations- und Kräftigungsübungen für die Beine veranschaulicht, die sie leicht in den Alltag integrieren können.

Betreuung des Messestand

Der Stand dient der Förderung des Gleichgewichts, der Sicherheit und Standfestigkeit im Alltag. Am Messestand wird einerseits eine Gleichgewichtsmessung der BesucherInnen durchgeführt, andererseits werden InteressentInnen Gleichgewichts-, Koordinations- und Kräftigungsübungen für die Beine veranschaulicht, die sie leicht in den Alltag integrieren können.

Abhaltung der Workshops

Es wird Freitag nachmittags (09.11.2018), sowie Samstag vormittags und nachmittags (10.11.2018) einen jeweils 20-minütigen Workshop geben. Der Workshop beinhaltet folgende Themen:

  • Barfuß-Parkour
  • Balancierübungen
  • Kräftigung und Dehnung der Bein- und Fußmuskulatur