Absolventinnen gewinnen IAA-Effie Award 2019

Helmut Kammerzelt, Rebecca Rainer, Harald Wimmer bei der Effie Gala 2019

FH-Absolventinnen gewinnen bei IAA-Effie Award 2019 Silber und Bronze sowie den beliebten Publikumspreis "IAA Audience Award"

Absolventinnen des Studienganges Marketing & Kommunikation der FH St. Pölten feierten beim diesjährigen Award große Erfolge. Der Effie Award wurde am 16. Oktober im Museumsquartier in Wien verliehen und würdigt die wirkungsvollsten Kampagnen des vorangegangenen Jahres.

Gleich 3 Absolventinnen gewinnen

Bei der 35. Verleihung haben insgesamt fünfzehn Kampagnen aus zehn Kategorien die begehrte Auszeichnung erhalten. Erfreulicherweise waren mit Rebecca Rainer, Christine Vierthaler und Romy Pühringer erneut drei Absolventinnen des Bachelor Studienganges Marketing & Kommunikation unter den glücklichen Gewinnerinnen.

  • Rebecca Rainer – Kategorie „Food and Beverage” – Silber (Kampagne: G'spritzter: Ohne Schnickschnack.)
    • sowie Publikumspreis "IAA Audience Award" (Kampagne: G'spritzter: Ohne Schnickschnack.)
  • Christine Vierthaler – Kategorie “Dienstleistungen” – Silber (Kampagne: tipp3 Sportwetten Club-Launch)
  • Romy Pühringer – Kategorie „Finanzdienstleister“ – Bronze (Kampagne: ING-DiBa: Schluss mit dem Theater)

Auch Helmut Kammerzelt Departmentleiter Medien und Wirtschaft und Harald Wimmer, stellvertretender Studiengangsleiter Marketing & Kommunikation waren als Gäste bei der EFFIE-Gala anwesend und gratulierten den Absolventinnen zu ihrem Erfolg.

Jetzt teilen: