Ausgezeichnete Lehre an der FH St. Pölten

Ute Greutter ausgezeichnet von Studierenden zur best evaluierten LV im Bereich Finanzkommunikation

Studierende aus Medienmanagement, Digital Marketing & Kommunikation & Wirtschafts- u. Finanzkommunikation evaluieren Lehrveranstaltungen mit Bestnoten

Ende des Sommersemesters 2019 beurteilten Studentinnen und Studenten des Bachelor Studiengangs Medienmanagement , sowie der Master Studiengänge Digital Marketing & Kommunikation und Wirtschafts- und Finanzkommunikation unterschiedlichste Lehrveranstaltungen mit Bestnoten.

Die Evaluierungskriterien

Die Bewertung der Lehrveranstaltungen erfolgt anhand folgender drei Kriterien:

  • Die Lehrveranstaltung hat hohes Niveau und inhaltlichen Tiefgang,
  • die Lehrveranstaltung ist inhaltlich mit anderen Lehrveranstaltungen abgestimmt und
  • die Lehrveranstaltung leistet einen Beitrag zu meinem Kompetenzaufbau.

Best-evaluierte Lehrveranstaltungen, Sommersemester 2019

  • Bachelorstudium Medienmanagement
    • „Grundlagen journalistische Arbeitsweisen“ mit Ralf Hillebrand und Michael Roither (2. Semester)
    • „Praxislabor Medien II – journalistische Arbeitsweisen“ – Gruppe Bewegtbild unter der Leitung von Martin Janscha. Hier wirkten in Workshops auch folgende Experten mit: Astrid Drechsler, Vera Gasber & Christoph Poropatits (4. Semester)

  • Masterstudium Wirtschafts- und Finanzkommunikation
    Im 2. Semester des Masterstudiengangs wurden folgende zwei Lehrveranstaltungen ex aequo best-evaluiert:
    • „Moderations- und Präsentationstechniken“ mit Daniela Zeller & Christian Decker
    • „Vertiefung 1: Investor Relations“ (VO) mit Ute Greutter

Ausgezeichnete Lehre genießen?

Das ist in all unseren Studiengängen möglich. So auch in den hier genannten Ausbildungen, für die ihr euch unter nachfolgenden Links einfach bewerben könnt:

Jetzt teilen: