1 min

c-tv als Plattform für Kurzfilmmacher*innen

Der Creative Content Channel ist nicht nur Ausbildungsstätte, sondern auch Plattform für viele filmische Projektarbeiten von Studierenden

Gut recherchierte und technisch hochwertige Beiträge zu aktuellen Themen, festivalreife Kurzfilme und Pilotsendungen – c-tv ist Creative Content für junge Seher*innen, Versuchslabor für neue TV-Formate und Experimente mit dem Medium Bewegtbild. Und das auf allen Plattformen.

Vor allem den Studierenden der Studiengänge Medientechnik und Digital Media Production dient c-tv als Basis, um ihre filmischen Projektarbeiten sichtbar zu machen. Projekte, die in den diversen Lehrveranstaltungen, in Film- und TV-Labs oder im Projektsemester entstehen, erreichen so ein breites Publikum.

Filmemacher*innen bei der Arbeit

Auch in der aktuellen Sendung geht es um die Arbeit von Kurzfilmmacher*innen. Es werden nicht nur die entstandenen Filme gezeigt, auch vielschichtige Einsichten in die Entstehungsprozesse – Einblicke hinter die Kulissen also – werden geboten. 

wiedersehen.jpg

Dieses Mal hat das c-tv-Team seine Zuseher*innen unter anderem ans Set des von Student*innen des Studiengangs Medientechnik gedrehten Kurzfilms „Wiedersehen“ mitgenommen. Auch Mario Dengler, der die Filmmusik komponiert und produziert hat, wird ins Rampenlicht gerückt.

Learning by doing

Neben der Nutzung als Distributionsplattform für eigene Projekte profitieren Studierende auch vom Know-how der Lektor*innen von c-tv.

Rosa von Suess, Leiterin von c-tv, unterstreicht den Mehrwert des Freifachs für die Studierenden: "Der Creative Content Channel der FH St. Pölten dient nicht nur als Distributionsplattform, sondern er bietet auch zusätzliche Unterstützung während der verschiedenen Phasen der Produktion." Denn: Die Lektorinnen unterstützen die Teilnehmer*innen des Freifachs auch immer wieder mit ihrer Expertise bei der Umsetzung ihrer Projekte.

Daneben ermöglichen professionelle Labors und die Production Workflows auf dem neuesten Stand den Studierenden schon im Studium Medienerfahrung in nicht unbeträchtlicher Reichweite.

2020-12-01_Redaktionssitzung_02.jpg

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Mag. Dr. von Suess Rosa

FH-Prof. Mag. Dr. Rosa von Suess

FH-Dozentin Stellvertretende Studiengangsleiterin Medientechnik (BA) Lehrgangsleiterin Film, TV und Media - Creation and Distribution (MA) Department Medien und Digitale Technologien Leiterin Ausbildungsfernsehen c-tv