Zum Hauptinhalt springen

Creative Code Labs

Bachelor Studiengang Creative Computing

In den Creative Code Labs können Sie Ihre im Laufe des Semesters erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen umsetzen. Während der 2 geblockten Wochen am Ende des Semesters stehen Ihnen Tutor*innen unterstützend zur Seite.

Mit Ihrem steigenden Know-how steigt die Komplexität der Projekte. Auch die Form der Zusammenarbeit erweitert sich: Während Sie im 1. Semester ein Projekt alleine abwickeln, wächst die Projektgruppe im Laufe des Studiums auf 4 bis 6 Studierende pro Projekt.

Jedes Semester widmet sich einer bestimmten Themenstellung: 

1. Semester: Games and Playful Frontends

2. Semester: Connected World

3. Semester: Mobile Applications

4. Semester: Extending Realities

Ihr e-Portfolio

Innerhalb des Studiums entsteht Ihr e-Portfolio – ein Modell, welches die selbstverantwortliche Lern- und Leistungsbeurteilungskultur fördert. Die Dokumentation und das Making-of der in den Creative Code Labs erstellten Projekte ist ein erster wesentlicher Bestandteil Ihres e-Portfolios.