PENguin – Gaming App zur spielerischen Ausführung graphomotorischer Bewegungen

#Digital Healthcare (MA) #Studierenden-Projekt

PENguin ist eine Anwendung für Kinder, um den Umgang mit Stiften auf spielerische Weise zu automatisieren.

PENguin – Gaming App zur spielerischen Ausführung graphomotorischer Bewegungen

Die zunehmende Nutzung von digitalen Devices hat unter anderem einen Einfluss auf die Sensomotorik und daraus resultierend auf die Lese- und Schreibleistung von Kindern. Um dieses Problem zu lösen, wurde in Kooperation mit der STABILO International GmbH die interaktive Software PENguin entwickelt. Dabei werden, durch den Einsatz spielerischer Trainingsansätze, graphomotorische Bewegungen mit dem STABILO ErgoPen ausgeführt. 

Genaue Informationen zur Idee, Umsetzung und der fertigen Gaming-Anwendung finden Sie in der Englisch-sprachigen Version, auf der "Digital Healthcare Students Showreel" Website, sowie im nachfolgenden Video. 

Was ist PENguin? 

25 Jahre FH St. Pölten

Dieses Projekt ist eine von 25 Zukunftsideen, die im Rahmen des 25-jährigen FH-Jubiläums ausgewählt wurden:

Zur Zukunftsidee PENguin