St. Pölten University of Applied Sciences

harvie

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

Die App unterstützt UserInnen dabei, Gemüse selber anzupflanzen. Key-Features sind ein detailliertes Lexikon und ein individueller Garten-Planer.

harvie

'harvie' ist eine mobile Applikation für iOS- und Android-Geräte. Die App unterstützt UserInnen dabei, Gemüse, Obst und Kräuter selbst zu pflanzen und greift damit den Trend zur Selbstversorgung und Nachhaltigkeit auf. Die ursprüngliche Idee stammt von drei Medienmangement-StudentInnen der FH St. Pölten, die mit ihrem Projekt Plantsome 2016 die Projektevernissage gewannen. Für das Wintersemester 2016/17 hat sich nun ein siebenköpfiges Team von Medientechnik-StudentInnen im Rahmen des Projektsemesters die Umsetzung eben dieser Idee zur Aufgabe gemacht.

Die App – Lexikon, Garten-Planer, Ertragsoptimierung

Das Programm beinhaltet ein übersichtliches Lexikon, welches derzeit 30 beliebte Pflanzen mit wichtigen Informationen und Tipps für Anbau und Ernte enthält. Außerdem bietet die App einen individuellen Garten-Planer. NutzerInnen können einen Topf, ein Hochbeet oder ein Beet anlegen und verschiedene Pflanzen wählen. Die App berechnet anschließend eine ertragsfördernde Anordnung der Samen bzw. Setzlinge. Der Algorithmus berücksichtigt unter anderem folgende Parameter: Sonnenausrichtung, Jahreszeit, Verträglichkeit der Pflanzen untereinander, sowie Maße der zu bepflanzenden Fläche. Angelegte Projekte werden serverseitig gespeichert und sind daher auch bei erneutem Öffnen der App abrufbar.

harvie ist ein Tool, mit dem auch Menschen mit geringen Vorkenntnissen effektiv einen Selbstversorgergarten anlegen können. Die App kombiniert eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Planungsalgorithmen, die viel ökologisches Wissen über Pflanzen beinhalten.

 

Links