Momotarō

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

The Legend of Momotarō ist ein PuzzlePlattformer und erzählt die Geschichte einer beliebten Figur des japanischen Volksglaubens Momotarō.

Momotarō
Intro Momotarō

The Legend of Momotarō, ein PuzzlePlattformer, welcher sich von dem gleichnamigen japanischen Volksglauben inspirieren lässt.

In der Sage herrscht großes Elend in der Provinz Shikoku, denn Dämonen zerstören und plündern die nahegelegenen Dörfer. Nachdem auch die letzten Reserven geplündert werden, zieht Momotarō voller Wut los, um mit seiner Klinge das Dorf zu verteidigen und dem Krieg ein für alle Mal ein Ende zu setzen. Für den tapferen Momotarō beginnt eine Reise, in der nicht nur er selbst, sondern auch jene die ihm begegnen an Erfahrung wachsen werden.

Im Laufe der Geschichte soll vermittelt werden, dass eine gewaltbereite Einstellung und Rache nicht zielführend sein kann. Durch raffinierte Rätsel und freischaltbaren Content wird den SpielerInnen zudem ein Einblick in die japanische Kultur und Geschichte gewährleistet.

Grafisch ist The Legend of Momotarō sehr minimalistisch, komplett im 2D Look gehalten und erinnert stark an den japanischen Holzschnitt.

Projekt_Momotaro.jpg