QR Tag - Verleihsystem

#Digitale Medientechnologien** (MA) #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

Ziel dieses Projektes ist es ein neuartiges und vereinfachtes System für den Equipment-Verleih der FH St. Pölten zu entwickeln.

  • Projektleitung:
    Dipl.-Ing. (FH) Klaus Temper
  • Externe MitarbeiterInnen:
    Mario Corradini, Robert Fröschl, Florian Schulz, Lukas Schuster
  • Weblinks:
    http://verleih.fhstp.ac.at
  • Laufzeit:
    01.02.201130.06.2011
  • Kategorie:
    Studierenden-Projekt
  • Projektstatus:
    abgeschlossen

Die Fachhochschule St. Pölten bietet ihren Studierenden über ein Online-Reservierungssystem (http://verleih.fhstp.ac.at) die Möglichkeit über 1000 Gegenstände wie professionelle Videokameras oder zahlreiche aktuelle Smartphones auszuleihen.

Basierend auf der QR-Tag Technologie soll das gesamte Equipment mit eindeutig identifizierbaren QR-Codes versehen werden. Den berechtigten Personen wird es mit diesem System ermöglicht, Geräte schneller und bequemer auszuleihen. Vor jedem Verleihvorgang registriert sich jeder Benutzer schnell und einfach mit der CampusCard im Verleih-System. Danach kann dieser mittels eines QR-Code Scanners jedes einzelne Gerät einlesen und somit für seine Zwecke ausleihen.

Im Vergleich zu dem derzeitigen System spricht für dieses Projekt der Wegfall des Reservierungsvorgangs auf der Website und ermöglicht somit eine schnelle Abwicklung des Geräteverleihs. Zusätzlich soll jede/r StudentIn, DozentIn und LektorIn die Möglichkeit haben den QR‐Code mit dem Handy einzuscannen um sich so schnell und einfach für das jeweilige Gerät Informationen anzeigen zu lassen.