Eva Grigori , BA MA

FH-Dozentin
Department Soziales
Department:
  • Soziales
Studiengänge:
  • Soziale Arbeit (MA)
  • Soziale Arbeit (BA)
Lehrgang:
  • Sozialpädagogik (akad.)
Institut:
  • Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung

Kurzprofil

  • FH-Dozentin Department Soziales
  • Zuvor: Tätigkeiten am Department Soziales, in der Offene Kinder- und Jugendarbeit, Wohnungslosenhilfe, aktiv in Studierendenvertretungen und Kulturzentren.
  • Referentin und Trainerin für den Themenkomplex Ideologien der Ungleichheit, Rechtsextremismus, Soziale Diagnostik, Offene Kinder- und Jugendarbeit.
  • Studium Deutsche Philologie, Gender Studies, Kultur- und Sozialanthropologie und Soziale Arbeit in Göttingen, Wien und St. Pölten.
  • Laufendes Promotionsstudium Bildungswissenschaft, Karl Franzens Universität Graz

Projekte

Ausgewählte Publikationen

„Ollas geht net.“ Sozialarbeit zwischen individueller Hilfeleistung und kollektiv abwertenden Einstellungen.
Grigori Eva, In: ACHTUNG Abwertung hat System. Vom Ringen um Anerkennung, Wertschätzung und Würde. Buch zur 11. Österreichischen Armutskonferenz.. , Wien, Österreich, Die Armutskonferenz, pp. 85-94, 21.12.2018.
Ausbildung, Wissenschaft und Praxis unter einen Hut bringen. Die Projektwerkstatt im Bachelorstudium Soziale Arbeit.
Engel-Unterberger Christina, Grigori Eva, Haselbacher Christine, Sommer Sabine, Supper Sylvia, In: Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond, Beiträge zum 7. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 18.10.2018, St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten, pp. 41-50, 23.11.2018.
Jugend an die Macht – Zugriffe neurechter Bewegungen auf die Jugendarbeit am Beispiel der Gruppen „Identitäre Bewegung“ und „KontraKultur“.
Grigori Eva, Trebing Jerome, In: Rechtspopulismus im Fokus. Theoretische und praktische Herausforderungen für die politische Bildung.. , Wien, Springer, pp. 135-156, 13.11.2018.
34 Begegnungen
Grigori Eva, Vyslouzil Monika , Sozialpädagogik, 29, Wien, LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-50845-4, 2018.
Handlungskompetenzen Sozialer Arbeit im Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
Grigori Eva, In: Soziale Arbeit und soziale Frage(n). , Schriftenreihe der ÖFEB-Sektion Sozialpädagogik, 1, Verlag Barbara Budrich, pp. 197-208, ISBN: 978-3-8474-2135-1.