1 min

Familienrat: Koordinator*innen trafen sich online

Über 30 Familienrats-Koordinator*innen kamen auf Einladung des Zertifikatslehrgangs Familienrat zu einem Austausch zusammen

Familienrat: Koordinator*innen trafen sich online
Teilnehmer*innen des Koordinator*innen-Treffens Familienrat
Copyright: FH St. Pölten / Michael Delorette

In den vergangenen Jahren hat sich die Methode des Familienrates in weiten Teilen des Landes gut etabliert. Auf Initiative von Michael Delorette, Leiter des Zertifikatslehrgangs Familienrat, kamen erstmals Absolvent*innen des Lehrgangs und Koordinator*innen aus ganz Österreich zu einem fachlichen Austausch zusammen.

Von den Anfängen bis heute

Im Mittelpunkt stand die Reflexion der Entwicklungen der letzten Jahre. Der Lehrgang an der Fachhochschule St. Pölten war der erste in Österreich. Die Methode stammt aus Neuseeland und wurde erstmals von Christine Haselbacher und Andrea Viertelmayr nach Österreich gebracht.

Claudia Aufreiter, Christine Haselbacher und Eva Kudrnovsky erzählten über die Anfänge der Conferencing-Methode in Österreich. Michaela Huber berichtete über neue Entwicklungen, insbesondere die geplante Institutionalisierung der Familienrats-Bewegung in einem Verein.

Netzwerktreffen im Herbst

Im Anschluss hatten die Teilnehmer*innen die Gelegenheit, sich in Breakout-Rooms auszutauschen und neue Bekanntschaften zu machen. Vor allem neue Kolleg*innen konnten sich auf diese Weise überregional vernetzen. Außerdem wurde für September ein österreichweites Netzwerktreffen anvisiert.

Die Vision weitertragen

Haselbacher, die den Lehrgang bis 2019 leitete, dankte Michael Delorette, Michaela Huber, Sabine Hubmayer und Astrid Schrattenholzer für Ihr Engagement. "Ihre kontinuierliche Arbeit ist der Garant dafür, dass die Vision weitergetragen und der Familienrat laufend weiterentwickelt wird", so Haselbacher.

"Wir sind stolz darauf, dass die Methode in der Zwischenzeit auch in anderen Teilen Österreichs, ganz besonders in Kärnten und Vorarlberg, Wurzeln geschlagen hat," ergänzt Delorette. "Die Entwicklung eines neuen Curriculums für den Lehrgang in St. Pölten, der neue Lehrgang in Klagenfurt und die Gründung des Vereins machen den Familienrat in Österreich fit für die Zukunft."

Weiterführende Links