Soziale Arbeit: Behindertenanwalt berichtete

Behindertenanwalt Hansjörg Hofer an der FH St. Pölten

Auf Einladung des Bachelor Studiengangs Soziale Arbeit referierte Behindertenanwalt Hansjörg Hofer an der Fachhochschule St. Pölten.

Am 25. Jänner 2018 war Behindertenanwalt Hansjörg Hofer zu Gast in der Ringvorlesung "Sozialpolitik aus verschiedener Sicht" des Bachelor Studienganges Soziale Arbeit. In einem öffentlichen Vortrag berichtete er anschaulich über Aufgaben und praktische Erfahrungen seiner Tätigkeit als Behindertenanwalt der Republik.

Hofer ist seit 2017 Behindertenanwalt. Zuvor war er in unterschiedlichen Positionen im Sozialministerium tätig.

Die Lehrveranstaltung "Sozialpolitik aus verschiedener Sicht" unter der Leitung von Tom Schmid thematisierte aktuelle Entwicklungen in der Sozialpolitik. Zu Wort kamen dabei Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Feldern von Politik und Gesellschaft.

Jetzt teilen: