St. Pölten University of Applied Sciences Noch Fragen?

Soziale Arbeit

Bachelor Studiengang

  • Abschluss:
    Bachelor of Arts in Social Sciences (BA)
  • Dauer:
    6 Semester
  • Organisationsform:
    Vollzeit oder berufsbegleitend
  • Studienplätze/Jahr:
    90 Vollzeit / berufsbegleitend
  • Studiengebühr/Semester:
    EUR 363,36 + ÖH Beitrag
  • Bewerbungsfrist:
    01.12.2016-27.03.2017
  • Aufnahmetermine:
    schriftlich: 06.05., 08.05., 09.05.2017, mündlich: 07.06., 08.06., 09.06.2017
  • Studienbeginn:
    berufsbegleitend 17.08.2017 (Anwesenheitspflicht) / Vollzeit 13.09.2017 (Anwesenheitspflicht)
  • Weiterführend:
    Masterstudium Soziale Arbeit
  • Facebook:
    Soziales Soziale Arbeit FH St. Pölten

Werte, Theorie und Praxis

Soziale Arbeit befasst sich mit der Alltagsbewältigung, der Lebensführung und dem sozialen Netz von Einzelpersonen, Gruppen und dem Gemeinwesen. Über Beratung, Begleitung und Intervention unterstützt sie Menschen dabei, ihre Lebensplanung und -organisation sowie ihr Wohlbefinden zu erhöhen. Soziale Arbeit setzt dort an, wo Menschen mit ihrer Umgebung interagieren, ermöglicht soziale Veränderungen und erarbeitet lösungsorientiertes Vorgehen. Als Wissenschaft generiert der Studiengang mit modernen Methoden der empirischen Sozialforschung Wissen, Techniken und Instrumente für die Praxis.

Projekte: Gelebte Praxis

In Projekten, die zumeist in Kooperation mit Partnerorganisationen und teilweise interdisziplinär stattfinden, arbeiten Studierende gemeinsam theoriegeleitet an einem konkreten Konzept sowie dessen Umsetzung. Unterstützt werden sie von erfahrenen SozialarbeiterInnen aus der Praxis.

„Aus meiner Ausbildung kann ich Gesprächsführungskompetenz, Fachwissen über bestimmte Handlungsfelder sowie die Fähigkeit, wissenschaftlich zu arbeiten und fachspezifische Stellungnahmen abzugeben, einsetzen. Absolventinnen und Absolventen der FH St. Pölten verfügen über ein breites Wissen der verschiedenen Handlungsfelder und eine hohe Flexibilität zwischen der Praxis und dem theoretischen Background.“

Mag. (FH) Peter Eigelsreiter

Referatsleiter Sozialhilfe St. Pölten

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus Service Center