Masterklasse Mobile

Interactive Technologies

In der Masterklasse Mobile lernen Sie anwendungs- und projektorientierte Programmierung sowie Usability und Interfacedesign für mobile Endgeräte und Webanwendungen.

Ziele sind die eigenständige Planung und Umsetzung von Projekten unter der Verwendung agiler Projektentwicklungsmethoden. Dabei ergeben sich oft Kooperationsmöglichkeiten mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen. In der Planung und Umsetzung betreut und unterstützt Sie unser Team bestmöglich. 

Lehrinhalte

Wir analysieren Probleme in allen Bereichen des Lebens und erarbeiten Lösungen, wie diese mit Hilfe von Mobiltechnologie gelöst oder erleichtert werden können. Dazu erhalten Sie Kompetenzen in folgenden Bereichen:

  • Web & Mobile Development
  • Interfacedesign
  • Hybrid- und Native Development
  • Usability für Web- und Mobile Applikationen
  • Backend Development, Web Service Development
  • Nutzung und Auswertung von Sensor- und Lokationsdaten
  • IT-Security für mobile Endgeräte

Go für interaktive Medien!

Wir bieten zwei modern ausgestattete Labore für die Entwicklung und das Testen von Applikationen. In unserem Medientechnikverleih finden Sie eine große Anzahl von Smartphones, Tablets und weiterer Hardware, die Sie für Ihre Projekte kostenlos ausborgen können.

Voraussetzungen für diese Masterklasse

Unsere Absolvent*innen arbeiten in folgenden Bereichen:

Beispiele aus der Masterklasse Mobile

Folgende studentische Projekte wurden im Rahmen des Unterrichts durchgeführt: 

Tenjin: Web-App- und Backend-Entwicklung

Mit der Audience Response Web App können schnell und unkompliziert Quizze und Umfragen durchgeführt werden. Herzstück sind das Management der Fragen, die Live-Visualisierung und die Ergebnistabelle.

360 AI: Computer, Vision, AI

Logo 360 AI

Entwicklung einer Methode zur effizienten Objekterkennung in 360°- Bildern – mit 360 AI können Objekte direkt in den verzerrten Bildern erkannt werden. 

SoniControl: Android-App-Entwicklung

Das Projekt SoniControl entwickelt eine mobile Anwendung, die akustische Trackinginformationen von Mobiltelefonen aufspürt und auf Wunsch blockiert.

MEETeUX: Multi Device Development

MEETeUX

MEETeUX beschäftigt sich mit Fragestellungen in den Bereichen Interaction Design und User Experience Design für den integrierten Einsatz von medientechnischen Endgeräten in Multi-Device Ecologies.

Noch nicht genug gesehen?

Mehr Beispiele finden Sie auf dem Blog der Masterklasse

Wählen Sie Ihre Masterklasse

Neben Mobile werden im Studiengang Interactive Technologies auch diese Masterklassen angeboten:  

Jetzt bewerben!

Infomaterial anfordern

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Schmiedl Grischa

FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Grischa Schmiedl

FH-Dozent Stellvertretender Studiengangsleiter Digitale Medientechnologien (MA) Stellvertretender Studiengangsleiter Interactive Technologies (MA) Department Medien und Digitale Technologien