Leitfaden für Videotelefonie via WhatsApp

#Forschungsgruppe Media Creation #Institut für Creative\Media/Technologies #Digital Media Production (MA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt #Nationales Kooperationsprojekt

meinschaufenster.at ist eine Plattform, die in Corona-Zeiten Unternehmen und Kund*innen dabei unterstützen soll, virtuell zusammenzufinden. Studierende erstellten für die Plattform einen Leitfaden für Verkaufsgespräche über WhatsApp-Videochat. In diesem werden alle wichtigen Bereiche wie Bildausschnitt, Lichtsetzung oder Ton sowie WhatsApp-Funktionen in verständlicher Sprache erklärt.

Leitfaden für Videotelefonie via WhatsApp
Leitfaden für WhatsApp-Videotelefonie hilf Unternehmer*innen während der Corona-Krise

Kundenkontakt in Corona-Zeiten

Professionelle Verkaufsgespräche und Videotelefonie sind kein Widerspruch – ein How to Guide aus der Feder unserer Studierenden im Master Studiengang Digital Media Production in Zusammenarbeit mit der Forschungsgruppe Media Creation gibt Unternehmer*innen ohne eigenes Online-Angebot das nötige Know-how und Rüstzeug an die Hand, um auch weiterhin ihre Stärken im Kundenkontakt nutzen zu können.

Die App-Alternative für den Handel ohne eigenes Online-Angebot

In Rekordzeit hat man dieses österreichweit einzigartige Angebot unter der Leitung von ecoplus auf die Beine gestellt. Das Ziel: Die Plattform meinschaufenster.at ermöglicht es kleinen und mittelgroßen Geschäften in Niederösterreich, die aufgrund von Corona behördlich geschlossen halten mussten oder noch müssen, völlig kostenlos und ohne Vorkenntnisse, mit ihren Kund*innen in Kontakt zu treten.

Erklär-Videos sowie Detailinformationen für Geschäfte und Kund*innen finden Sie unter www.meinschaufenster.at.

Was die App besonders attraktiv und für alle sofort zugänglich macht: Es ist kein Produktkatalog erforderlich, sondern die Verkäufer*in führt ein klassisches Verkaufsgespräch auf WhatsApp und kann somit ihre bewährten Stärken im Verkauf einsetzen. 

How to: Videotelefonie via WhatsApp

Dass WhatsApp für diese Zwecke durchaus gut geeignet ist, zeigt ein Leitfaden, den Studierende und Forscher*innen der FH St. Pölten erarbeitet haben.

meinschaufenster Foto Ton.jpg

Der eigens von Nina Stafflinger und Clemens Baumann, Studierende der Masterklasse Film & TV des Studiengangs Digital Media Production und Research Assistants am IC\M/T, in enger Abstimmung mit ecoplus erstellte How to Guide soll gerade jenen Unternehmer*innen helfen virtuell reibungslos zusammenzufinden, die keine bis wenig Erfahrung mit dem WhatsApp-Videochat haben.

"In diesem Leitfaden werden sowohl die Funktionen von WhatsApp als auch wichtige Tipps und Tricks in Bezug auf Bildausschnitt, Lichtsetzung und Ton in verständlicher Sprache und mittels Bildmaterial vermittelt", erklärt Stafflinger. Im weiteren Verlauf des Projektes soll der Guide auch noch als Videotutorial umgesetzt werden.