Projekte

Im Projektsemester des Bachelor Studiums Medientechnik widmen Studierende ein ganzes Semester lang der Umsetzung ihrer eigenen Ideen und zeigen, wie sie das theoretisch erworbene Wissen selbstständig in die Praxis umsetzen.Die Studierenden gewähren nun nachfolgend einen Einblick in ihre Arbeit und stellen ihre Projekte selbst vor.

Logo Flagture

Flagture

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

Die Map ist das Spielfeld. Sammle Flaggen auf der Karte und bringe sie an ihren Zielpunkt underhalte Punkte dafür. Sammle Gegenstände, überrasche deine KonkurrentInnen und erklimme die Rangliste.


Moregi-Logo

Moregi

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

Moregi ist DIE Organisations-App für allerhand Events. Ob die Geburtstagsfeier der Tante, die Hochzeit deiner Schwester oder der heutige Einkauf.


Ziel des Spiels: Aufbau und Weiterentwicklung einer Stadt

Master of Disaster

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

Konzeption und Umsetzung eines Simulationsspiels auf der Unity Plattform.


The logo of Experiencia de Univerzita Sankt Pölten

Experiencia de Univerzita Sankt Pölten

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

This is an interactive experience, where you can walk through the university building, just like in a video game! At the same time, you can explore the exciting events from the whole semester!


Studierende vertiefen ihre Kenntnisse in der Audioproduktion

Audio-/Studioproduktion

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

8 musikbegeisterte Studierende konnten ihre Interessen und Fähigkeiten in Produktion und Veranstaltungstechnik vertiefen. Aufwendige Songproduktionen und spannende Workshops rundeten das Projekt ab.


Filmplakat Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

Im Kurzfilm erleben die ZuseherInnen die zerrissene Gedankenwelt eines an Alzheimer erkrankten Musikers, der sich unwissentlich im Gespräch mit seinem (in Vergessenheit geratenen) Sohn befindet.


Die interaktive Audio/Video-Installation „Kitchen Machine“

IAS – The Kitchen Machine

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

IAS – The Kitchen Machine ist eine interaktive Audio-/Video-Installation, die jedem die Möglichkeit gibt, einmal selbst musikalisch „aufzukochen“.


Logo des Projektes "Mach was draus!"

Mach was draus!

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

"Mach was draus!" ist ein wöchentliches Fernsehformat, welches mit Witz und Charme an die Moral der Menschen appelliert.


Das Studierendenprojekt „CORS“

CORS

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

CORS ist ein dreiteiliger Dystopien-Kurzfilm über Konsumismus im Zusammenhang mit gesellschaftlicher Distinktion, Identitätsstreben sowie dem Schaffen einer Wertehaltung durch Medien und Industrie.


Tenjin – eine moderne Lern- und Umfrage-Web-Applikation

Tenjin

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

Mit der Audience Response Web App können schnell und unkompliziert Quizze und Umfragen durchgeführt werden. Herzstück sind das Management der Fragen, die Live-Visualisierung und die Ergebnistabelle.


Filmposter ALP

ALP

#/Medien & Digitale Technologien #Medientechnik (BA) #Studierenden-Projekt

ALP – ein audiovisuelles Experiment, das Beziehungsgeflechte hinterfragt und Wahrnehmungsgrenzen verschiebt. Der Film illustriert: Der Unterschied zwischen Liebe und Hass ist oft nicht klar erkennbar.


Energiegewinnung im Vergleich

The Power of Sun

#Medientechnik (BA) #/Medien & Digitale Technologien #Studierenden-Projekt

In diesem Projekt ging es darum, eine 3D-animierte Informationsgrafik zu erstellen zum Thema Kraft der Sonne – Solarenergie. Funktion, Aufbau sowie Vor- und Nachteile werden erläutert.


Weitere studentische Projekte sind hier zu finden: Media Technology Students Showreel

 

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!