Soziale Arbeit

Master Studiengang

  • Abschluss:
    Master of Arts in Social Sciences (MA)
  • Dauer:
    4 Semester
  • Organisationsform:
    Vollzeit oder berufsbegleitend. Die beiden Formen werden gemeinsam in den selben Blockwochen abgehalten.
  • Studienplätze/Jahr:
    30
  • Studiengebühr/Semester:
    363,36 Euro (für Studierende aus Drittstaaten: 1.500 Euro) + ÖH Beitrag
  • Jetzt informieren: Studienfinanzierung und Stipendien
  • Bewerbungsfrist:
    01.12.2019–16.04.2020
  • Infotermine:
    21.01.2020 Details
  • open.day:
    13.03.2020 Details
  • Aufnahmegespräche:
    13.05.2020, 14.05.2020, 15.05.2020
  • Studienbeginn:
    25.08.2020
  • Facebook:
    FB-Seite "Soziales" FB-Gruppe "Soziale Arbeit"

Profession und Wissenschaft

Soziale Arbeit als Profession und Wissenschaft gewinnt zunehmend an Bedeutung. Demographische Entwicklungen und gesellschaftliche Ausdifferenzierungen schaffen neue Betätigungsfelder. Als AbsolventIn sind Sie in der Front-Line-Praxis, in Konzeption und Planung sowie in der praxisnahen Forschung und Entwicklung eines modernen Sozial- und Gesundheitswesens tätig. Sie erhalten in diesem Studiengang die notwendigen Spezialisierungen für die Praxis, aber auch die passenden Kompetenzen für eine Tätigkeit in der Wissenschaft.

Soziale Inklusionsforschung

Im Verlauf des Masterstudiums sind Sie in ein Forschungsteam des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung eingebunden und verfassen in diesem Rahmen Ihre Masterthesis.

„Das Masterstudium eröffnet die Möglichkeit in Leitungspositionen tätig zu werden. Es vermittelt praktische Fähigkeiten, sozialpolitisches Fachwissen und die Kompetenz wissenschaftlicher Analyse, die für die Reflexion in der Arbeit mit Menschen wichtig sind.“

Sandra Nitzsche, BA

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Privacy Policy und den Terms of Service von Google.