IT Security

Bachelor Studiengang

Weitere Studienangebote aus dem Department

Informatik & Security

Security Expert*innen – gefragter denn je

Vom Handy bis zu Geräten in Krankenhäusern – beinahe alles ist heute mit dem Internet verbunden und daher für unerlaubten Zugriff anfällig (s. Cyberbedrohung Echtzeitkarte). Würde jemand das Internet auch nur für wenige Stunden lahmlegen, hätte dies dramatische Auswirkungen auf Wirtschaft und Privatpersonen. Genau deshalb braucht es Expert*innen, die Unternehmen auf gefährliche Szenarien wie Hackerangriffe vorbereiten.

Das Studium IT Security vereint eine Mischung aus Informatik, Management und Teamwork – eine Kombination, die die reale Situation in der Berufswelt widerspiegelt und Sie deshalb bestens darauf vorbereitet.

Mit Sicherheit ins Berufsleben

Die 360-Grad-Ausbildung in allen wesentlichen Schwerpunkten der IT Security bereitet Sie bestens für Berufe wie Sicherheitsbeauftragte*r, Security-Architekt*in oder Security-Berater*in vor. Nach entsprechender Berufserfahrung können Sie als Führungskraft oder auch im Management tätig sein.

Innovatives Lernen

Unsere 4 Labore sind für Sie 24/7 zugänglich. Fast alle Lehrveranstaltungen werden geblockt unterrichtet. Das heißt, eine Lehrveranstaltung wird nach der anderen innerhalb von 2 bis 4 Wochen abgehalten. Damit können Sie sich vollkommen auf ein Thema fokussieren. Zusätzlich werden einige Veranstaltungen nach neuesten didaktischen Konzepten wie Inverted Classroom oder Game Based Learning abgehalten. Der Vorteil: ein deutlich besseres Lernergebnis und keine stressigen Prüfungswochen!

News

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Privacy Policy und den Terms of Service von Google.

Campus und Study Center