Medientechnik

Bachelor Studiengang

  • Abschluss:
    Bachelor of Science in Engineering (BSc)
  • Dauer:
    6 Semester
  • Organisationsform:
    Vollzeit
  • Studienplätze/Jahr:
    120
  • Studiengebühr/Semester:
    EUR 363,36 + ÖH Beitrag
  • Jetzt informieren: Studienfinanzierung und Stipendien
  • Bewerbungsfrist:
    bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Aufnahmetermin, spätestens 30.05.2018
  • Infotermine:
    24.04.2018 Details
  • Aufnahmetermine:
    20.02., 05.04., 23.05. und 13.06.2018
  • Studienbeginn:
    September
  • Weiterführend:
    Masterstudium Digital Design*,  Masterstudium Digital Healthcare, Masterstudium Digital Media Production*, Masterstudium Interactive Technologies*
  • *
    vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria.
  • Facebook:
    Medientechnik studieren

Die Welt der Medien

Ideenreichtum braucht die Beherrschung des Handwerks. Erwerben Sie Kompetenzen in Audio- und Videoproduktion, Grafik und Layout, Web-Technologien und Fotografie. Das Studium zeichnet eine technologische Ausbildung mit hoher Konzeptions- und Lösungskompetenz in einem stark praxisorientierten Umfeld aus.

 

Top ausgestattet in der Welt der Medien

Audiolabor MacsUnsere Labors und das passende Equipment stehen den Studierenden 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Audio/Video
In der Vertiefungsrichtung Audio/Video werden Fachkenntnisse in Theorie und Praxis der Medienproduktion unter Berücksichtigung von Technik und Gestaltung behandelt.
Medieninformatik
In der Vertiefungsrichtung Medieninformatik wird die Kombination von Programmierung und Datenbanken mit Usability und gestalterischen Grundlagen gelehrt.

Medientechnik zum Anfassen

Wir wollen SchülerInnen für Medientechnik begeistern. Besuchen Sie unsere Schnupperworkshops wie z. B. Radiomoderation, Mobile Web und Aufnahmen im Videostudio - mit Ihren AHS- und BHS-Oberstufenklassen.

Zum Schulworkshop Angebot

„Medientechnik zu studieren bedeutet für mich, meine Vorstellungen durch Erlerntes verwirklichen und den eigenen Weg finden zu können, wobei das Zusammenspiel aus Theorie, Praxis und dem Zusammenhalt der Studierenden einmalige und individuelle Projekte fördert.“

Carola Berger

Studentin Medientechnik

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center